• PRESSE UND
    MEDIEN

    WIR INFORMIEREN SIE GERNE


11.2019:
FALSTAFF 2020
3 Sterne im Falstaff Weinführer

"Christoph Hammel ist nie um eine pfiffige Idee verlegen – das alleine ist schon eine Tugend. Doch mehr noch nimmt uns für den Pfälzer Charakterkopf ein, dass seine Weinideen niemals einem Selbstzweck folgen."

Lesen Sie hier die Bewertung im Falstaff Weinführer.
> Artikel lesen (Download PDF)
> Urkunde (Download PDF)


Auf der Suche nach dem Jahrhundertwein!

Stacks Image 118559

Lesen Sie hier den Beitrag im Fokus:
> Magazinausschnitt (Download PDF)


2019:
FALSTAFF 2019
3 Sterne im Falstaff Weinführer

Lesen Sie hier die Bewertung im Falstaff Weinführer.
> Artikel lesen (Download PDF)


2018/2019:
FEINSCHMECKER

Im Feinschmecker werden wir als eines der besten Weingüter Deutschlands erwähnt.
> Artikel lesen (Download PDF)


12.2018:
FOCUS WEINTEST
1. Platz für unseren Sauvignon Blanc

Art . Nr. 3631, 2017er Sauvignon Blanc Halbstück trocken * 1. Platz

Mit dem Sauvignon Blanc beurteilte die Jury eine Sorte, die hierzulande noch kaum eine Rolle spielt. Weil die jungen, gut ausgebildeten Weinmacher jedoch weltweit bei ihren Kollegen Erfahrungen sammelten, gibt es inzwischen immer bessere Vetreter. Die Klimaveränderung komme. Der Rebsorte zugute, sagen Experten. Den ersten Platz belegte das Pfälzer Weingut Hammel.


10.2018:
FALSTAFF 2018
Unser Weingut wird in der neusten Ausgabe des Falstaff empfohlen.

Egal, ob »große Tradition« oder »kleines Holz«: Christoph Hammel schaut für seine Weinnamen ebenso wie für die Konzeption mancher Weine den Leuten aufs Maul. Das funktioniert, weil es keine bloße Attitüde ist, sondern gelebtes Handwerk, beim Weinmachen wie beim Marketing"
> Artikel lesen (Download PDF)


04.2017:
DER FEINSCHMECKER
Der Restzucker ist wieder da!

"Manchmal öffne ich mir sogar gern eine Liebfrauenmilch. Genau, diesen vermeintlich totgerittenen Gaul deutscher Weingeschichte. Aber halt nicht irgendeine pappig-süßliche Liebfrauenmilch, sondern die vom Pfälzer Winzer Christoph Hammel."
> Artikel lesen (Download PDF)


01.2017:
DER FEINSCHMECKER
Unsere Liebfraumilch ist im aktuellen „FEINSCHMECKER“ im TOP-Ranking unter den besten 50 angesagten Weinen.

"Christoph Hammel aus Kirchheim ist ebenso viel auf Facebook unter- wegs wie im Keller, ein Kultwinzer für die Generation Spaß. Seine Liebfraumilch – Geschmack: feinherb – ist ein echter Hit geworden."
> Artikel lesen (Download PDF)


01.2017:
FALSTAFF 2017
Unser Weingut wird in der neusten Ausgabe des Falstaff empfohlen.

"Christoph Hammel scheint zuweilen der Schalk im Nacken zu sitzen, etwa beim pinkfarbenen »Punk«-Rosé, oder wenn er das Ende der »Liebfrauenmilch« in den Regalen des Discounters zum Anlass nimmt, zu einer hochwertigen Neuinterpretation der verrufenen Marke anzusetzen."
> Artikel lesen (Download PDF)


01.2017:
KLIMEKS KAUFBEFEHL
Porträt von Christoph Hammel von Autor Chris T. Gampe im Blog von Manfred Klimek

"Sucht jemand den idealen Weißwein für die Bar? Hier wurde er gefunden…Hammels Müller ist eine Garantie für Spaß im Glas."
> Artikel lesen (Download PDF)


12.2016:
THE WINE PARTY – DER SELFIE
Porträt von Christoph Hammel von Autor Chris T. Gampe im Blog von Manfred Klimek

"Eitel und ehrgeizig. Laut und gefühlvoll. Hart und sensibel. Und Wien-Fan, weil er dort mal eine zeitlang gelebt hat. Ein Typ! Und was für einer!"
> Link zum Blog


11.2016:
VORMAGAZIN – WINZER DES MONATS
„Ich bin zum Wiener geworden, Oida!“

„Sein Bart ist sein Markenzeichen, seine Schnauze Programm: Christoph Hammel, der „wienerischste“ aller deutschen Winzer...“
> Artikel lesen (Download PDF)


10.2016:
SWR-LANDESSCHAU AKTUELL RHEINLAND-PFALZ
„Liebfrauenmilch soll wieder Edelwein werden“
Filmbeitrag | 19.45 Uhr | 1:58 min

Wer Christoph Hammel live erleben will, hier gehts zum Beitrag!
> Link zur SWR Mediathek


WEINWIRTSCHAFT – AUSG. 14/2016:
„Liebfrau vom Rhein“

„Deutscher Wein braucht die Profilierung seiner Produktion. Über Liebfraumilch sollte niemand die Nase rümpfen.“
> Artikel lesen (Download PDF)


MEHR WEIN
BRAUCHT´S NICHT!

Unsere Vinothek ist für Ihren Wein-Einkauf geöffnet:
Mo. bis Fr. 8:00 – 18:30 Uhr, Sa. 9:00 – 18:00 Uhr,
Sonn- und Feiertage 13:00 – 16:00 Uhr

Weingut Hammel GmbH / Weinstraße Süd 4 / 67281 Kirchheim / Tel :+49 6359 86401 / Fax: +49 6359 86431 / E-Mail: info@weinhammel.de